Referenz
Konrad Merkt GmbH & Co. KG

Return on
Investment
bereits nach
4 Jahren

Druckluft

Im Rahmen eines technischen Energieaudits bei der Konrad Merkt GmbH & Co. KG wurde festgestellt, dass die bestehende Druckluftzentrale nach 90.000 Betriebsstunden erneuert werden sollte. Parallel wurden deutliche Effizienzpotenziale identifiziert, die eine Neuauslegung der Anlage bestärken. Mobile Messungen lieferten hierfür die entscheidende Datenbasis.

Projektübersicht

Druckluftoptimierung
30% Zuschuss als KMU
10,000 €/Jahr Einsparung
Investitionen: 40,000 €
Amortisation: 2,7 Jahre

Ergebnis

Wandel

Impact

Ich beantworte Ihre Frage

Dipl.-Ing. (FH) Johannes Barnbacher

Prokurist, Energieeffizienzcoach
Tel: +49 8191 657088-15
Mobil: +49 172 4864155
johannes.barnbacher(at)sempact.de