Kleine Pause, große Wirkung!

Unsere Kanufahrt auf dem Schmalen Luzin. 

Da lachen sie noch - Start unserer Wanderung durch den Müritz Nationalpark.

Eine freundschaftliche Umarmung zwischen Bäumen ... 

... und noch eine von SEMPACT. 

Balance ist wichtig im Leben ... 

... und dazu gehört auch die eine oder andere Pause. 

Wir hören zu, was unser Guide uns über die Buchenwälder in Deutschland erzählt. 

Weiter durch den Wald. 

Blick auf den Schmalen Luzin.

 Lachen und Lächeln entspannt und steigert das Immunsystem.

Homeoffice, zwei Standorte, freie Zeiteinteilung, viel Zeit bei Kunden oder (Corona-bedingt) Onlinemeetings am PC – all das ermöglicht es uns die Flut an Aufgaben zu stemmen und uns eigenverantwortlich um unseren jeweiligen Verantwortungsbereich zu kümmern. Die Situation führt aber auch dazu, dass wir oft allein arbeiten und der direkte Kontakt mit Kollegen eingeschränkt ist. Um uns als Team Raum für Austausch zu geben, haben wir uns im August bei unserem Betriebsausflug getroffen. Das hat richtig gutgetan: Wir konnten frische Luft atmen, uns auf einem Spaziergang von der Größe der Buchen beeindrucken lassen, ausführliche Gespräche führen, uns beim Kanufahren auspowern und vor allem sehr lecker schlemmen. Beim Einstieg in die Kanus ist uns ein lustiges Schild aufgefallen, dass wir auf unserem LinkedIn Profil geteilt haben. Wenn Sie uns noch nicht folgen, wäre jetzt ein guter Zeitpunkt das zu tun.

Die gemeinsame Zeit haben wir zudem genutzt, um uns Gedanken über die Zukunft von SEMPACT zu machen. Wir sind uns einig, dass SEMPACT einen Beitrag zum weitverbreiteten Begriff „Nachhaltigkeit“ leisten möchte, aber wie genau die Umsetzung für uns aussieht, werden wir in den nächsten Monaten erarbeiten. Auch für unsere Akademie haben wir neue Ideen entwickelt – 2022 wird ein spannendes Jahr für SEMPACT.

Mit aufgetankten Akkus und der Vorfreude auf unsere gemeinsame Weihnachtsfeier ging es zurück in den Alltag.