Verbundtechnologien beschreiben eine sinnvolle Vernetzung vorhandener Systeme (Anlagen, Wärmequellen, Wärmesenken etc.), damit keine Energie und somit auch finanzielle Ressourcen verschwendet werden.

Dabei gibt es viele Möglichkeiten, zum Beispiel:

  • Heizen mit Abwärme aus Drucklufterzeugung 
  • Kühlen mit Abwärme  
  • Druckluft erzeugen mit einem BHKW 
  • Heißwasser erzeugen mit einer Wärmepumpe 
  • Dampf erzeugen mit Abwärme 
  • Strom erzeugen mit Abwärme 

Die Erträge bei einer möglichen Nutzung von Verbundtechnologien sind erheblich. Lassen Sie Ihr Potenzial analysieren!