Integration von Managementsystemen

Wir sind erst dann zufrieden, wenn Ihre Managementsysteme Sie im Betriebsalltag nicht be­hindern, sondern Ihnen echten Mehrwert bieten. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung und gönnen Sie Ihren Prozessen eine Frischzellenkur. Lernen Sie die inhaltlichen Überschneidungen in den An­for­de­rungen von unterschiedlichen Managementsystemen kennen. Vor dem Hintergrund der Normen-Revi­sionen bietet sich die Chance, Vorgaben und Prozesse auf ihre Risiken und Ziele und mög­licher­weise auch auf Optimierungspotenziale für die Zukunft zu überprüfen. Verschlanken Sie Ihre Ab­läu­fe und entwickeln Sie Ihr Berichtswesen derart, dass es einer systematischen Ver-besserung von Quali­täts-, Umwelt-, Energie-, Arbeits- und Gesundheitsschutzleistungen dient.

Voraussetzungen

  • Erfahrungen in der Einführung und Umsetzung von Managementsystemen
  • Kenntnis der Art und Weise strategischer Planung und Organisation operativer Geschäftsprozess

Die Inhalte des Seminar Update Energiemanagement

  • Grundprinzipien der High-Level-Structure (HLS)
  • Einbindung von beabsichtigten Zielen in die Vorstellung oder Strategie der Organisation z. B. in Verbindung mit Innovation und Wettbewerbsfähigkeit
  • Einbindung der Anforderungen der Unternehmenspolitik in die Unternehmensführung der Organisation
  • Einbindung von Verantwortungen in Stellenbeschreibungen
  • Einbindung von Leistungskennzahlen in die Systeme der Geschäftsprozesse der Organisation (z. B. Mitarbeiterbeurteilungen)
  • Einbindung von Prozessen zur Bestimmung wesentlicher Aspekte und sonstiger Risiken und Chancen, die das Management beeinflussen, in die üblichen Geschäftsrisikomanagement-Prozesse
  • Einbindung von Kriterien in die Geschäftsplanung, die Produkt- und Dienstleistungsentwicklung und in die Beschaffungsprozesse
  • Einbindung der themenbezogenen Kommunikation in die Geschäftskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Termine

17.09.2019 - 19.09.2019
IMS-201903  in Landsberg am Lech

Lehrgangsdauer

3 Tage

Ihr Leistungspaket

  • Seminarunterlagen/Skript
  • Seminarverpflegung
  • Teilnahmebescheinigung
  • „Integration von Managementsystemen“

 

Teilnehmerbeitrag: 1.950 €
*Frühbucher: 1.755 €
(*Anmeldung bis spätestens 10 Wochen vor Kursbeginn)