Aufsichtsrat

Matthias Helfrich

Vorsitzender des Aufsichtrates
Matthias Helfrich (geb. 1966) hat nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann von 1988 bis 1993 Betriebswirtschaft an den Universitäten München und Gießen studiert. Nach Stationen im Finanzbereich börsennotierter Konzerne und als Projektleiter einer M&A-Beratungsgesellschaft war er 2001 Mitgründer der ACCERA AG, bei der er bis Anfang 2010 die Position des CFO inne hatte.

Im Jahr 2008 gründete Herr Helfrich die MGH Beratungs- und Beteiligungs-GmbH mit Sitz in Wiesbaden, deren Aktivitätsschwerpunkte die Bereiche Energie, Medien und Gesundheit umfassen. Neben Aufsichtsratsmandaten bei jungen Technologieunternehmen verantwortet Herr Helfrich seit 2009 als CFO den Finanzbereich der Power plus Communications AG, einem VC-finanzierten Technologieunternehmen mit einer Kommunikationsplattform für die Digitalisierung der Energiewende. Seit 2004 ist Herr Helfrich zudem Lehrbeauftragter für Venture-Capital-Management an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen.

Herr Helfrich ist verheiratet, hat einen Sohn und lebt in Berlin.

Günter Hirschmann

Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates
Günter Hirschmann hat sein Staatsexamen in Mathematik und Physik an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main absolviert.

Günter Hirschmann (geb. 1942) ist seit fast 10 Jahren als Senior-Berater in renommierten Beratungsgesellschaften im Bereich der Neupositionierung von Führungskräften und Spezialisten auf Top-Level tätig. Seit 2009 ergänzt er das NewPlacement-Team bei der Kienbaum Consultants International GmbH. Über 30 Jahre Erfahrung in leitenden Funktionen sowie General Management in der Informationstechnologie/Telekommunikation sowie im Handel zeichnen ihn aus.

Während seiner beruflichen Laufbahn gründete er ein eigenes Systemhaus, die DATA-SERVICE Gruppe mit zuletzt 200 Mitarbeitern, welches er erfolgreich verkaufte. Anschließend übernahm er für mehrere Jahre Managementverantwortung als Bereichsleiter bei der METRO Group, zuletzt war er als Vorsitzender der Geschäftsleitung bei einer Tochtergesellschaft der METRO Group verantwortlich. Danach übernahm er zunächst als Geschäftsführer bei der PHONET Telecom GmbH, ein führender deutschen Telekommunikations-Distributor, sowie in Personalunion als hauptamtlicher Vorstand der GFT e.G., Hilden die Führung, später dann als Vorstandsvorsitzender die Gesamtverantwortung. Zuletzt war er Geschäftsführer bei der Handelsgruppe ElectronicPartner.

Jakob Wirbatz

Mitglied des Aufsichtsrates
Jakob Wirbatz (geb. 1977) hat Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg studiert. Nach Stationen als Consultant im Bereich Mergers & Acquisitions der MVV Energie AG und bei der internationalen Anwaltssozietät Shearman & Sterling LLP stieg Herr Wirbatz Ende 2001 bei der ACCERA AG ein. ACCERA managt Fonds, die in junge Technologieunternehmen und Projekte aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien investieren. Als Partner ist Herr Wirbatz für die Bereiche Recht, Steuern und Finanzen sowie für die Akquisition und Betreuung der Portfoliounternehmen und Projektgesellschaften zuständig. Herr Wirbatz ist seit 2005 bei der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe als Anwalt zugelassen.